New in - schick und kreativ

by - 09:49

Hallöchen,
Erst mal muss ich mich dafür entschuldigen, dass Mittwoch kein Blogpost gekommen ist. 
Meine Facharbeit macht mir sehr zu schaffen und opfert sämtliche Zeit, die ich übrig hatte.
Ich versuche jetzt so schnell wie möglich damit fertig zu werden, obwohl ich eigentlich noch fünf Wochen Zeit habe. Ich selbst gebe mir aber nur 20 Tage oder am besten weniger.
Für diesen Post habe ich mich dazu entschieden euch ein Paar Neuheiten zu präsentieren ,die ich mir vor kurzem zugelegt habe.

Zum einen ist es ein sehr toller und schicker Skatermantel von Asos. An die Form muss ich mich erstmal gewöhnen,da ich selten so etwas elegantes in meiner Freizeit trage. Man kann ihn unterschiedlich knöpfen ,sodass er einmal ein bisschen Babydoll mäßig aussieht(was ihr auf dem Bild sehen könnt) oder man lässt den knöpf oben am kragen offen und hat dann die typische Form eines solchen Mantels.Das mache ich aber eher selten, weil mein Kopf sehr klein ist und je größer und breiter dann der Kragen ist, desto kleiner wirkt mein Kopf.Da gefällt mir die Babydoll Variante schon sehr viel besser. noch viel problematischer ist aber, dass ich einfach keine Schuhe besitze, die vielleicht zum Mantel passen könnten. Wie auch auf dem Bild schon zu sehen, trage ich meistens Dr.Martens und die wirken zu meinem Mantel etwas zu rustikal. Hohe Schuhe sind für den Alltag in der Schule wohl auch etwas zu overdressed.Also was passt dann? Falls ihr Ideen habt, lasst sie gern in den Kommentaren da :)






Und dann habe ich  mir noch diese süße Aquarell palette von Winsor & Newton besorgt.
Leider kann ich noch nichts zur Qualität der Farben sagen, weil ich momentan keine Zeit habe sie zu testen.Wenn ich doch mal dazu komme ,werde ich hier noch einen Nachtrag hinzufügen oder einen extra Blogpost schreiben.
Was aber super ist, ist dass sie so unglaublich kompakt ist und ich sie so zusammenstecken kann wie ich es brauche.Der Wasserbehälter beispielsweise kann auch abgenommen werden und an die gegenüberliegende Seite gesteckt werden.Die untere Mischfläche kann ich ebenfalls abnehmen oder einschieben.
Find ich super!




Was noch neu ist? Die Haare! 
Habe sie kürzer schneiden lassen und ich fühle mich super wohl damit. Der einzige Nachteil ist, dass ich mir keinen Zopf mehr machen kann, aber das mache ich sowieso zu selten. Dadurch, dass alle Spitzen abgeschnitten wurden, die vorher durch das viele Blondieren total im Eimer waren, sind meine Haare jetzt soooo gesund.Oder sehen zumindest so aus. Dann kann ich jetzt ja weiter blondieren :D
Mein Plan war ja eigentlich die Haare ganz weiß zu bekommen, aber das hat bisher noch nicht so geklappt.Als ich am ersten Tag mit meinen neuen Haaren in die Schule kam ,bekam ich gleich von allen Seiten Komplimente, wie toll ich jetzt aussehen würde und ich war total überfordert. Mit Komplimenten kann ich gar nicht umgehen und stehe dann immer wie angewurzelt da und versuche mich irgendwie herauszureden.
Beispielsweise hat ein Klassenkamerad, dessen Meinung ich wirklich schätze, weil er echt Ahnung von Mode usw hat, mir ebenfalls gesagt wie toll das aussehen würde und ich sagte danke,schaute ihn aber noch total lange an, weil ich wieder eine Möglichkeit suchte mich herauszureden.Und er schaute mich lange an, weil er dachte ich wollte noch etwas sagen.Letztendlich ist mir aber nichts eingefallen was ich noch hätte antworten können und bin einfach ohne Worte gegangen.Der Typ denkt jetzt bestimmt ich bin komisch (was ich auch eigentlich bin aber ich wollte eigentlich nicht, dass er das merkt).

Und damit ende ich diesen Post. 
Ich wünsche euch allen noch ein schönes ,hoffentlich stressfreies,Wochenende <3









Links:
Mantel von Asos -Hier
Aquarell Palette - Hier


You May Also Like

9 Kommentare

  1. Huhu,

    ich finde ganz und gar nicht, dass die Schuhe nicht zum Mantel passen! Ich finde, gerade das sieht richtig gut aus. Ich liebe Stilbruch. Und ja, deine Haare finde ich auch sehr schön. Die Länge steht dir sehr gut :-)

    Alles Liebe, Lena

    PS: Ich wollte das Kommentar erst mit meinem Handy schreiben, aber man kann leider weder über ios, noch über android Kommentare auf dem Blog schreiben... Ich dachte, ich sage dir das mal :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi,Vielen Dank,dass du mir da bescheid gibst.Ich habe gerade über mein Handy getestet, ob man wirklich nicht kommentieren kann und bei mir hat es aber geklappt :o
      Komisch:/
      LG

      Löschen
  2. Die Schuhe passen voll cool zum Mantel.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes Outfit <3!

    Liebe Grüße,
    Anna
    http://alien-panda.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Outfit. Vor allem die Schuhe sind sehr schön :)
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  5. Über welches Thema schreibst du denn deine Facharbeit?
    Ich habe gerade erst deinen Blog entdeckt und wollt dir nur mal sagen, dass du echt sympathisch klingst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mein Facharbeitsthema handelt von Einfluss von Ernährungsweisen wie Veganismus usw. auf den Menschen und die Land- Bzw. Volkswirtschaft:)
      Ich dachte erst das wäre spannend, weil ich mich sehr für Ernährung interessiere, aber ne ganze Facharbeit darüber zu schreiben ist doch etwas langweilig :/
      LG

      Löschen
  6. Dein Outfit gefällt mir echt sehr und steht dir wirklich gut! Und der Post ist auch super schön geschrieben!
    Vielleicht hast du ja Lust auf gegenseitiges Folgen via GFC? Würde mich auf jeden Fall sehr freuen, lass es mich einfach auf meinem Blog wissen :))
    Allerliebste Grüße, Rahel - www.justrahel.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Den Mantel wollte ich mir auch kaufen. Leider gab es den nicht mehr in meiner Größe. Hab mir dann aber ein anderes bestellt :) Es gibt soo schöne Mäntel auf Asos.
    LG
    Karin von http://thekoreanlove.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

free web counter